Frauen*plaudern

An einem Montagnachmittag traf ich mich mit Natalie Imboden und Julia Egenter im DuNord, um über den Frauenstreik zu plaudern. Natalie ist im Berner Komittee und war schon 1991 dabei, während Julia seit dem ersten Treffen (mit kurzen Unterbrüchen) bei der Koordinationsgruppe tätig ist und mitten im Studium steckt.

„Frauen*plaudern“ weiterlesen

Aus dem Exporttagebuch einer Friedensnation

Was weiss man eher über die Schweiz, als über deren Neutralität? Was fällt eher auf, als das internationale Engagement der Schweiz als Vermittlerin von Staaten in Krisen, dass in Genf zahlreiche Sitze von internationalen Organisationen mit dem Ziel des Friedens stehen, dass die Schweiz als eines der fortschrittlichs ten Länder der Welt bezeichnet wird? Doch es versteckt sich einiges mehr hinter dieser unschuldigen Exporteurin, nämlich die Förderung von weltweiten Kriegen durch die Ausfuhr von Waffen.

„Aus dem Exporttagebuch einer Friedensnation“ weiterlesen